image

PROJEKTINFO

LENA – Leistungsfähiges System zur nachhaltigen Unterstützung des gesamten Baustellenlebenszyklus

LENA hat sich zum Ziel gesetzt, das Baustellenmanagement im kommunalen Bereich zu verbessern, indem

  • eine über den Gesamtprozess durchgängige Informationsplattform aufgesetzt wird, die allen Beteiligten für einen aktuellen und detaillierten Informationsstatus zur Verfügung steht,
  • das Baustellenmanagement dynamisiert wird und eine Rückkoppelung zwischen den bislang isolierten Prozessen der Planung – Koordination und der Durchführung entsteht,
  • die Kommunikation zu den Verkehrsteilnehmern durch Adaptierung von auf hochrangigen Straßen bewährten C-ITS Verfahren auf den kommunalen Bereich ergänzt wird
  • und der verkehrliche Aspekt des Baustellenmanagements erstmals mit der Baustellenlogistik umfassend kombiniert wird.
  • Wesentliche Ergebnisse von LENA sind ein Prozesshandbuch für das kommunale Baustellenmanagement, Demonstratoren der durchgängigen Baustelleninformationsplattform und des dynamischen Baustellenmanagements, ein Pilottest im realen Baustellenbetrieb – voraussichtlich in Graz – sowie ein innovatives Geschäftsmodell, das erstmals Verwaltung und Bauwerberinteressen gleichermaßen berücksichtigt.

Projektbeteiligte:

  • PRISMA solutions
  • TraffiCon SWARCO FUTURIT Verkehrssignalsysteme GmbH
  • PLANUM
  • Technische Universität Graz – Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft

Kontakt:

DI Katharina Grundei
+43 660 86655 34
katharina.grundei@prisma-solutions.at

www.prisma-solutions.at
PRISMA solutions EDV-Dienstleistungen GmbH
Klostergasse 18, 2340 Mödling, Austria

PROJEKTDATEN

DAUER

09/2016 – 08/2018